Hier sehen Sie das Wappen der Gemeinde Rohr im Gebirge
Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Rohr im Gebirge


Auf historischen Pilgerwegen von Wien nach Mariazell

Einfache Wege leiten von Rohr weiter zur Kalten Kuchl mit dem Alpengasthof Rieder und "Via Sacra- und Holzknechtmuseum" (1 1/2 Stunden). Von dort gelangt man, weiterhin mit geringen Höhenunterschieden (aber ohne Einkehrmöglichkeit!) über Werasöd in die einsamen Gründe der Grünen und Dürren Schwarza. Von Tiefental geht es durch den Finstergrundgraben zur ersten bergigen Strecke dieser Etappe, über einen Sattel vorbei am Hochreit ins Traisental. Dann gibt es nur mehr Forstwege und Nebenstraßen bis St. Aegyd am Neuwald (4 Stunden). Der Waldgraben der Unrechttraisen führt, erst zuletzt stärker ansteigend, zum Kernhofer Gscheid (2 1/2 Stunden). Nächtigung in St. Aegyd oder auf dem Gscheid (letzte Möglichkeit vor Mariazell).

 

Nächtigungsmöglichkeiten bei unseren Wallfahrerwirten:

Hotel Kaiser Franz Josef, 2663 Rohr im Gebirge Nr. 2, Telefon 02667/8200, www.hotelkaiserfranzjosef.at

Frühstückspension zur Weintraube, 2663 Rohr im Gebirge Nr. 18, Telefon 0676/736 11 10, 
www.pension-weintraube.at

Gasthof Furtner, 2663 Rohr im Gebirge, Klausbach 16, Telefon 02667/8210, www.furtnerlifte.at

Urlaub am Bauernhof Garhof Familie Stifter, 2663 Rohr im Gebirge Nr. 8, Telefon 02667/8209, www.garhof.at

Privatzimmer Wieser, 2663 Rohr im Gebirge 5, Telefon 0660/4043496, www.wieser-rohr.at

Gasthof Kalte Kuchl, 2663 Rohr im Gebirge, Innerhalbach 18, Telefon 02766/8522, www.kaltekuchl.at