Hier sehen Sie das Wappen der Gemeinde Rohr im Gebirge
Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Rohr im Gebirge


Kartenausgabestelle:
Hotel Kaiser Franz Josef,
2663 Rohr im Gebirge Nr. 2,
Tel.: 02667/8200,
E-mail: hotelkaiserfranzjosef.at

Die Reviere der Schwarza erstrecken sich vom Ursprung am Rohrersattel bis zum Entenstein im Höllental. Ein Teil der Seitenbäche werden als Schonstrecken bewirtschaftet.

Die Reviere haben eine Gesamtlänge von 62 km sowie eine Breite von 9 - 20 m. Vier Revierabschnitte lassen dem Fliegenfischer genügend Freiraum, um sich zu entfalten.

Der Fischbestand der Schwarza setzt sich wie folgt zusammen: 70 % Bachforellen,
20 % Äschen, 10 % Regenbogenforellen.

Erlaubtes Fischfanggerät ist die Fliegenrute mit künstlicher Fliege. Tageskarten werden ab 1. Mai in eingeschräntkem Ausmaß ausgegeben. Vormerkung ist erwünscht.

Für Jahreskarten erfolgt der Saisonbeginn mit 1. April und endet am 31. Dezember.

Der Besitz einer amtlichen Fischer- oder Gastkarte für das Bundesland Niederösterreich
ist Pflicht.